Schwäbisch hall online Vertragsauskunft

Sie haben das Recht, von der Herbeihändigung der daten, die wir auf der Grundlage Ihrer Einwilligung oder zur Vertragserfüllung an Sie oder einen Dritten in einem allgemein verwendeten, maschinenlesbaren Format übergeben werden, zu verlangen. Sollten Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, so erfolgt dies nur, wenn dies technisch machbar ist. Die Daten auf dieser Website werden vom Betreiber der Website verarbeitet, dessen Kontaktinformationen unter dem Abschnitt “Gesetzlich erforderliche Informationen” auf dieser Website verfügbar sind. Aufzeichnen und Teilen von Informationen: Mit Hilfe der Google+ Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Die Google+ Schaltfläche bietet Ihnen und anderen Nutzern maßgeschneiderte Google-Inhalte sowie Inhalte unserer Partner. Google speichert die von Ihnen eingegebenen Informationen für Inhalte mit +1 sowie Informationen über die Website/Seite, die Sie angesehen haben, als Sie auf +1 geklickt haben. Ihre +1-Einträge können zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten als Informationen angezeigt werden, z. B. in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil oder an anderen Orten auf Websites und Anzeigen im Internet. Um Sie über wichtige Änderungen im Umfang unseres Portfolios oder im Falle technischer Änderungen zu informieren, verwenden wir die während des Registrierungsprozesses angegebene E-Mail-Adresse. Wenn Sie diese Website nutzen, werden eine Vielzahl personenbezogener Daten erfasst. Personenbezogene Daten umfassen Daten, die zur persönlichen Identifizierung von Ihnen verwendet werden können. In dieser Datenschutzerklärung wird erläutert, für welche Daten wir personenbezogene Daten sowie die Zwecke, für die wir diese Daten verwenden, diese Daten verwenden.

Außerdem wird erläutert, wie und zu welchem Zweck die Informationen gesammelt werden. Die Nutzung von YouTube basiert auf unserem Interesse, unsere Online-Inhalte ansprechend zu präsentieren. Gemäß Art. 6 Abschnitt 1 lit. f DSGVO ist dies ein berechtigtes Interesse. WordPress Stats verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die es ermöglichen, die Nutzung dieser Website zu analysieren. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über die Nutzung unserer Website werden auf Servern in den USA gespeichert. Ihre IP-Adresse wird nach der Verarbeitung und vor der Speicherung der Daten anonymisiert.

Die Speicherung von “WordPress Stats”-Cookies und die Verwendung dieses Analysetools basieren auf Art. 6 Abschnitt 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der anonymen Analyse von Nutzermustern, um die Webangebote und Werbung des Betreibers zu optimieren. Der Anbieter dieser Website und ihrer Seiten erfasst und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Logfiles, die Ihr Browser automatisch mit uns kommuniziert. Die Informationen umfassen: Jedem Google AdWords-Kunden wird ein anderes Cookie zugewiesen. Diese Cookies können nicht über Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mit Hilfe des Conversion-Cookies erhaltenen Informationen werden verwendet, um Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu generieren, die sich für Conversion Tracking entschieden haben. Die Benutzer erhalten die Gesamtzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeigen geklickt haben und mit einer Seite verknüpft wurden, die mit einem Conversion-Tracking-Tag ausgestattet ist. Sie erhalten jedoch keine Informationen, die es ihnen ermöglichen würden, diese Benutzer persönlich zu identifizieren.

Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, haben Sie die Möglichkeit, dieser Verwendung zu widersprechen, indem Sie das Google Conversion Tracking-Cookie über Ihren Webbrowser unter Benutzereinstellungen einfach deaktivieren.

SimaGrafik